FLEXIBILITÄT DANK STARKEM TEAM

Die Sivex GmbH, die normalerweise Events mit Festzelten, Mobiliar und weiteren Dienstleistungen versorgt, hat aufgrund der Krise komplett auf Bau umgestellt. Dank eines vielseitig begabten und interessierten Teams kann weiter gearbeitet werden.

Anfangs März, als sich dunkle Wolken über dem Eventhimmel anbahnten, stellte die Sivex GmbH einen Hilferuf in die sozialen Medien: Arbeit dringend gesucht! Dass dieser Hilferuf auf derart breites Feedback stossen würde, ahnten die drei Gründer damals noch nicht. Doch bereits kurz darauf liefen die Drähte heiss. Von der Tunnelinstallationsfirma, über Zügelunternehmen bis hin zu privaten Gartenbesitzern, die Sivex GmbH wurde mit Anfragen überhäuft.

Nach dem Motto “Geht nicht gibt’s nicht” konnten die meisten dieser Anfragen mit positivem Bescheid beantwortet werden und schon in der Woche darauf stand das gesamte Team auf diversen Baustellen im Einsatz. Der Zeltmonteur wurde zum Landschaftsgärtner, der Lagerist zum Monteur von Tunnelbeleuchtungen und der Marketingverantwortliche zum Zimmermann. Die vielseitig interessierte Belegschaft arbeitete sich schnell in die neuen Aufgaben ein und innerhalb kürzester Zeit wandelte sich die Sivex GmbH vom Eventdienstleister zum temporären Baudienstleister. Überall wo Spitzen und Personalengpässe herrschten durfte ausgeholfen werden.
Und so stammen auch noch heute, obwohl erste Veranstaltungen unter strengen Auflagen wieder möglich sind, die meisten zu erledigenden Aufträge aus dem Bereich Bau.

News aus dem Standortförderungs-Netzwerk – wirtschaftsraum-zuerich.ch
Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.