Härtefall-Entschädigung – Webinar

Die Standortförderung Zimmerberg-Sihltal organisierte am 9. Februar ein Webinar mit Regierungsrat Ernst Stocker und der Finanzverwaltung zu der zweiten Runde Härtefall-Entschädigung und befragte verschiedene Gewerbetreibende zu Ihren Erfahrungen mit Covid-19.

Nach einer digitalen Begrüssung von Präsident Marc Winet erläuterte Ernst Stocker live aus dem ZPS-Campus in Wädenswil kurz und prägnant, wie sich die zweite Version der Härtefall-Entschädigungen von der ersten unterscheidet. Im Anschluss an das Referat zeigt der Chef der Finanzverwaltung, Basilius Scheidegger, direkt am Eingabe-Tool, wie eine Anfrage abgewickelt werden muss. So erhielten die über 40 Zuschauer*innen einen guten Einblick, was zu tun ist. Es konnten auch verschiedene Fragen gestellt und beantwortet werden.

Markus Huber, Inhaber vom „The Dukes“ hat selber an beiden Runden teilgenommen und bestätigte, dass die Eingabemaske trotz riesigem Ansturm einwandfrei funktioniert hat und die Eingabe der Anträge einfach möglich waren – ganz im Gegensatz zu den administrativen Hürden bei der Kurzarbeitsentschädigung.

Zum Abschluss machte der neue Leiter der Standortförderung des Kantons Zürich, Fabian Streiff, den UnternehmerInnen Mut. Es werde auch eine Zeit nach Corona geben, jetzt solle man sich darauf vorbereiten.

Auf der Website der Standortförderung Zimmerberg-Sihltal können Sie das Webinar anschauen.

News aus dem Standortförderungs-Netzwerk – wirtschaftsraum-zuerich.ch.

Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.