Dialog 2030 – Schweizer Nachhaltigkeitsziele: Chancen für Unternehmen

Am Donnerstag, 27.05.2021 um 15.00 -17.00 Uhr laden Sie das Bundesamt für Raumentwicklung ARE, öbu – der Verband für nachhaltiges Wirtschaften und collaboratio helvetica zum Online-Dialog ein.

Gemeinsam mit den Gastgebern, der Standortförderung Knonauer Amt und dem Verein Standortförderung Zimmerberg-Sihltal kommt die zweite Ausgabe des Dialog 2030 nach Zürich.

Das erwartet Sie:

  • Sie erfahren von Bundesvertreter*innen, wie sich die Rahmenbedingungen für Schweizer Unternehmen, insbesondere KMUs durch die Nachhaltigkeitsziele der UNO (Sustainable Development Goals, kurz SDGs) verändern
  • Sie sehen anhand von Praxisbeispielen aus der Region, welche Chancen aber auch Herausforderungen sich durch die Implementierung der SDGs für Schweizer Unternehmen ergeben
  • Sie klären im Gespräch, was Sie und die beteiligten Parteien benötigen, um die angestrebten Nachhaltigkeitsziele umsetzen zu können
  • Sie lernen wichtige Organisationen und Initiativen kennen, die Ihnen helfen, die Mehrwerte und Chancen der SDGs für Ihr Unternehmen nutzbar zu machen

Tickets für den Online-Event können hier bestellt werden.

News aus dem Standortförderungs-Netzwerk – wirtschaftsraum-zuerich.ch.

Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.